Links

 

Capoeira Hochschulsport Hannover

Die Capoeira Gruppe im Hochschulsport Hannover gibt es seit 1994. Sie ist die älteste Capoeira Gruppe in Hannover. Seit 2000 wird der Grundkurs durch einen Aufbaukurs ergänzt und 2003 kam ein Musikkurs hinzu.

Capoeira Hochschulsport Hannover
 

Escola de Capoeira Nzinga Hannover

Die Escola de Capoeira Nzinga wird in Hannover seit 1995 von Mestre Paulo Siqueira geleitet. Die Nzinga Gruppe ist mit einzelnen Schulen in Hannover, Hamburg und Kiel vertreten.

Escola de Capoeira Nzinga

 

Gymnastik + Tanz-Institut Gabi Engmann

Das Gymnastik- und Tanz-Institut bietet Bewegungsspaß und Stressabbau bei Gymnastik und Tanz mit der Philosophie den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit zu betrachten und durch Bewegung zu fördern, also eine Einheit von Körper und Geist (Seele) zu schaffen.

 

Christliches Jugenddorf Hannover - CJD

Das CJD in Hannover ist ein Zentrum für frühe Begabung und Förderung. In der Kindertagesstätte des CJD in Mittelfeld gehört unter anderem auch Capoeira zum frühkindlichen Förderangebot.

CJD Hannover

 

Freizeitheim Linden - FZH

Das Freizeitheim Linden ist das älteste Freizeitheim in Deutschland. 2011 feiert es sein 50-jähriges Jubiläum. Zur Stadtteilkulturarbeit des Freizeitheims gehört seit 2001 auch Capoeira.

Freizeitheim Linden

 

Die Grundschule Kastanienhof

eine Schule für alle Kinder, jedes Kind soll seinem Lern- und Leistungsvermögen entsprechend arbeiten können: „Gemeinsam wachsen…jeder wie er kann…alle miteinander…“. Capoeira gehört zu ihrem Angebot.


Kunstschule Pinx Schwarmstedt

Die Kunstschule PINX bietet ein außerschulisches Bildungs- und Erfahrungsangebot im künstlerisch-kreativen Bereich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Zu diesem Angebot gehört auch Capoeira.

 

Rexpekt XXL Duderstadt

Respekt XXL ist eine Partnerschaftsprojektwoche zwischen der Johannes-Kepler-Realschue Hannover und der Mittelschule Kitzscher, zu der jedes Jahr auch ein Capoeira Workshop gehört.

Respekt XXL

 

Die Grundschule Wettbergen

Gemeinsames Schulleben in gegenseitiger Akzeptanz und Toleranz. Die Persönlichkeiten der SchülerInnen stärken und Wissenserwerb über Lernen mit Freude. Dazu gehört auch Capoeira.